Von 2013 bis 2015 arbeitete ich als Psychotherapeutin in einer Rehabilitationsklinik für Menschen, die an einem Burnout erkrankt sind. Dort hatte ich Gelegenheit, viele Lebensgeschichten von Menschen, die in einer Erschöpfung gelandet sind, zu hören und sie ein Stück ihres Weges zu begleiten. Sie waren meine Lehrmeister für ein ganzheitliches Konzept zur Prävention von Burnout, einerseits für den Einzelnen, aber auch für ganze Unternehmen.